Förderung von Stromspeicher-Anlagen

Eine Förderaktion des Klima- und Energiefonds der österreichischen Bundesregierung

Förderaktion erfolgreich beendet

Registrierungen im Rahmen der Förderaktion Stromspeicher-Anlagen des Klima- und Energiefonds der österreichischen Bundesregierung sind nicht mehr möglich. Die zur Verfügung stehenden Förderungsmittel wurden vollständig ausgeschöpft.

Eine Antragstellung ist noch für jene Förderungswerber:innen möglich, die sich vor Ausschöpfung des Budgets über die Online-Plattform registriert haben. Nach der Registrierung muss die Anlage innerhalb von 12 Monaten errichtet und der Antrag mit allen notwendigen Unterlagen über die Online-Plattform gestellt werden. Der individualisierte Zugangslink hierfür wurde im Registrierungs-E-Mail übermittelt.

Es ist geplant, dass 2023 ebenfalls Budgetmittel zur Verfügung gestellt werden. Die Höhe der Budgetmittel und der Zeitpunkt einer Weiterführung des Programms werden im ersten Quartal 2023 bekanntgegeben.

Wer wird gefördert?

Natürliche und juristische Personen können im Rahmen der Förderungsaktion einen Antrag stellen. Somit können neben Privatpersonen auch Betriebe, Vereine, konfessionelle Einrichtungen etc. um eine Förderung ansuchen.

Pro Standort kann nur für eine Stromspeicher-Anlage im Rahmen dieser Förderaktion angesucht werden. Weiters kann auch pro Stromspeicher- Anlage nur ein Förderantrag gestellt werden.

Was wird gefördert?

Der Klima- und Energiefonds fördert:

  • neu installierte Stromspeicheranlagen und die Erweiterung von bestehenden Stromspeicheranlagen bis zu einer nutzbaren Speicherkapazität von 50 kWh, die zur Speicherung von Strom aus bereits bestehenden Stromerzeugungsanlagen auf Basis erneuerbarer Quellen dienen

Gefördert werden Anlagen die:

  • in vollem Umfang von einer Fachfirma montiert und installiert werden
  • eine Mindestgröße von 4 kWh nutzbare Stromspeicherkapazität sowie mind. 0,5 kWh nutzbare Speicherkapazität pro kWp haben
  • mindestens 10 Jahre in ordnungs- und bestimmungsgemäßem Betrieb bleiben

Genaue Informationen für Ihr Projekt finden Sie im Leitfaden und auf der Website des Klima- und Energiefonds.

Wie verläuft der Förderungs-Prozess?

Serviceteam Speicher
T: 01/31 6 31-730
F: 01/31 6 31-99730
speicher(at)kommunalkredit.at

Logo Klima- und Energiefonds