Landesförderung Salzburg

Förderungsbereiche, die von der KPC abgewickelt werden

Energieförderungen des Landes Salzburg für Privathaushalte

Das Energieressort des Landes fördert Privatpersonen, welche im Bundesland Salzburg ihre fossile Heizung in Wohnbauten durch erneuerbare Heizungen ersetzen. Gefördert werden Holzheizungen (Scheitholz, Pellets, Hackgut), der Anschluss an erneuerbare Fernwärme sowie die erstmalige Errichtung einer Tiefenbohrung, eines Erdkollektors oder einer Brunnenanlage für Wärmepumpen.

Die aktuell gültigen Förderrichtlinien finden Sie beim jeweiligen Fördergegenstand auf der Homepage der Salzburger Landesregierung.

Logo Klima- und Energiestrategie Salzburg 2050