Sanierungsscheck für Private 2017

Ein- und Zweifamilienhaus, Reihenhaus

Befristete Förderungsaktion im Rahmen der Sanierungsoffensive

Aktion 2017: abgeschlossen.
Anträge konnten bis zum 31.12.2017 eingebracht werden.

Wie verläuft der Förderungs-Prozess?

  • Auszahlung

    Sie haben bis spätestens 31.12.2018 Zeit, Ihr Projekt fertigzustellen. Die vollständigen Endabrechnungsunterlagen sind bis 31.03.2019 an die KPC zu übermitteln.

    Bitte beachten Sie dabei Folgendes:

    • Das Endabrechnungsformular muss vollständig ausgefüllt und unterfertig sein.
    • Bitte übermitteln Sie nur gescannte Dokumente bzw. Kopien der Rechnungen (keine Originale).
    • Sollten die Maßnahmen anders als im Antrag angegeben umgesetzten worden sein, übermitteln Sie uns zusätzlich das vom Energieausweisersteller neu ausgefüllte und unterfertigte Formular „Technische Details Energieausweis“.

    Alle wichtigen Informationen zur Endabrechnung finden Sie im Informationsblatt sowie in der „Information zur schnelleren Endabrechnung“, die Ihnen im Anschluss an die Genehmigung Ihres Förderungsantrages übermittelt wird.

    Alle für die Endabrechnung notwendigen Unterlagen sowie die Information zur schnelleren Endabrechnung werden rechtzeitig auch auf unserer Webseite zum Download bereitgestellt.

    Die Förderungsfähigkeit der durchgeführten Maßnahmen wird von den MitarbeiterInnen der KPC anhand der Endabrechnungsunterlagen geprüft. Nach positiver Prüfung wird die Förderung an Sie ausbezahlt.

    Wir weisen Sie darauf hin, dass auch im Anschluss an die Auszahlung der Förderungsmittel, über einen bestimmten Zeitraum, die im Vertrag geregelten Pflichten wie u.a. technische Auflagen, Informations- und Aufzeichnungspflichten zu erfüllen sind. Die Einhaltung derselben wird von uns stichprobenartig kontrolliert.

Serviceteam Sanierungsscheck Ein-/Zweifamilienhäuser
T: 01/31 6 31-264
F: 01/31 6 31-99264 
sanierung(at)kommunalkredit.at